Im Herzen von Deutschland, im Süd-Westen von Hessen, liegt ein kleiner malerischer Urlaubsort- Bad Wildungen. Es ist durch sein Mittelalterzentrum, viel grüne Landschaft und die einzigartige Atmosphäre gekennzeichnet. Die Stadt ist auch für ihre Heilquellen berühmt: die Wasserquellen, die reich an Mineralstoffen, Kohlendioxid und Eisen sind. Sie sind für Bäder, Trinkkuren und Inhalationen eingesetzt. Die Heilkraft der heißen Quellen ist in Bad Wildungen seit dem XIV Jahrhundert bekannt. Dann erfuhren die Menschen, dass das Trinken von Quellen die Gesundheit verbessert. Seitdem zieht die Stadt Millionen von Touristen an, nicht nur durch die Naturschönheiten, und historische Denkmäler, aber auch durch heilende Eigenschaften der Mineralquellen.

Bier Bad

Das Wasser zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Magnesium, Eisen und Kohlendioxid aus und es wird zu 20 Kliniken und Sanatorien von der Nähe transportiert. Viele Menschen aus aller Welt kommen nach Bad Wildungen, um ihre Krankheiten heilen. Hier können sie Problemen in Bezug auf in Bezug auf:

  • Neurologie,
  • Orthopädie,
  • Onkologie,
  • Rheumatologie,
  • Urologie und
  • Psychosomatik lösen.

Tausende Menschen, die jährlich hier behandelt werden, verbessern nicht nur ihre Gesundheit, sondern nutzen auch die zahlreichen SPA-Angebote während ihrer Erholung. Es wird möglich dank der beeindruckenden Zahl von Sanatorien, Spa und Wellnesszentren, die für jeden Gast verfügbar sind. Neben Wellnessangeboten und Kurprogrammen bietet die Stadt ihren Besuchern andere zahlreichende Unterhaltungsmöglichkeiten und Attraktionen. Bad Wildungen schenkt die bezaubernde Stadtlandschaft mit ihren gemütlichen Fachwerkhäusern im wunderschönen deutschen Stil, die Heilquellen und den größten Kurpark Europas. Darüber hinaus können alle Gäste der Stadt die Sehenswürdigkeiten von Bad Wildungen besuchen oder durch die Straßen schlendern.

Aber was für eine Erholung kann ohne Bier sein?

Bier ist ein Bestandteil der Kultur Deutschlands. Es ist ein Symbol des Volkes und ein wahres Nationalgetränk. Nach Verbrauch des Schaumgetränks pro Kopf sind die Deutschen die nächsten nur nach Tschechen und Österreichern. Das deutsche Bier zeichnet sich durch eine große Vielfalt von Varietäten aus, und es hat einen unvergleichbaren Geschmack, weil es einem gemeinsamen Standard folgt – Reinheitsgebot. Dieses historische normative Gesetz stammt aus dem Jahr 1516 und wurde in Bayern erlassen. Das Bier in Bad Wildungen ist auch zweifellos das beliebteste alkoholische Getränk. Die Produktionstechnologie wurde seit Jahrhunderten verbessert und ist seit langem perfektioniert.

Verschiedene Biersorten werden in verschiedenen Teilen Deutschlands in besonderer Weise gebraut. Das Schaumgetränk, das in Bayern zubereitet wird, wird man nie mit Bier aus Köln oder Bamberg verwechseln. Die gleiche Situation ist mit dem Bier aus Bad Wildungen. Am meisten ist es ungefiltertes Bier von einer Goldfarbe, mit natürlicher Sättigung und besonderem Aroma und Geschmack. Das berauschende Getränk ist in Bad Wildungen mit gesalzenen Nüssen, Würstchen, eingelegten Gurken, gebratenem Schweinefleisch gegessen und deshalb ist das deutsche Bier auf der ganzen Welt sehr beliebt.

Heute ist Bad Wildungen ein von den größten und bedeutendsten Heilbädern in Europa. Es bietet eine vielfältige Auswahl von Kultur-, Freizeit- und Sportaktivitäten. Obwohl seit der Entdeckung der Quellen in Bad Wildungen mehr als 6 Jahrhunderte vergangen sind, bleibt dieser unvergleichbare Ort ein modernes Hydrotherapiezentrum und nimmt einen führenden Platz unter den großen deutschen Resorts ein.

HOTLINE

Contact us at tel :

+420 727 833 309

 

Other contacts >>>

Designed by Friendly Marketing

Centre of the Natural Beer Spa - Karlovy Vary - Niva

DRIVING DIRECTIONS