Spas und Wellnesszentren werden so oft wie Lebensmittelgeschäfte besucht. Diese Schönheitssalons bieten allen Besucher so viele unterschiedliche Dienstleistungen und Verfahren an, dass jeder Schwindel haben kann- Joghurtmaske , Schokoladenpackung, Obstpeeling und Bierbäder. Aber wenn die Zusammensetzung zahlreicher kosmetischen Prozeduren in verschiedenen Ländern fast gleich sein wird, kann sich das Bierbad in Tschechien, die Heimat der Bierbäder, sehr viel von dem gleichnamigen Verfahren in Deutschland unterscheiden.

More detail

Es ist seit Langem bekannt von der Menschheit, dass die gemäßigte Verwendung von Bier eine medizinische Wirkung auf den Körper haben kann. Das schaumige Getränk kann mit therapeutischen Zielen gebraucht werden- wenn die Gewebe dehydriert sind oder nach verschiedenen Krankheiten und Operationen. Die Verwendung des Biers in Kosmetologie ist in letzter Zeit auch sehr verbreitet. Der Grund dafür ist die Wirkung der wertvollen Bestandteile, die in dem Getränk (Gerste, Hefe, Hopfen und Malz) enthalten sind. Die Hefe besitzt verschiedene wertvolle Mineralen, Spurenelementen, Enzyme und Aminosäuren, (Eisen, Kupfer, Zink, Mangan). Bier absorbiert freie Radikale wegen seiner antioxidativen Aktivität. Das berauschende Getränk ist sehr reich an Vitaminen der B- Gruppe und nämlich B2, B5 und B6. Sie verbessern die Leberfunktion und regeln die Entwicklung der Zellstruktur des Organismus; sie verhindern Migräne und sind für die Gesundheit der Haut, Haare und Nägel verantwortlich.

More detail

Tschechien ist für sein ausgezeichnetes Bier weltweit berühmt. Während der Reise in diesem Land, kann man nicht nur den Geschmack des berauschenden Getränks genießen, sondern auch alles über Bierbäder kennenlernen. Obwohl es sehr viele Legende über Ursprung der Bierbäder gibt, bleibt ihre Geschichte anderes. Die Volksheilern verwendeten für mehr als ein Jahrtausend die nützlichen Eigenschaften von Bier. Aber die erste Person, die Grundlage der modernen Bierbäder schuf, war Roman Vokati. Er war ein Physiotherapeut, der in einer Klinik von Marianske Lazne arbeitete und die Person, die einen Komplex von therapeutischen Prozeduren mit Anwendung eines Schaumgetränks entwickelte. Diese Verfahren wurden erstmals 2006 in der Brauerei Chodovar in der gleichnamigen Stadt versucht. Jetzt sind Bierbäder ein sehr bekanntes Verfahren in vielen tschechischen Städten und nämlich in Prag.

More detail

Karlsbad ist eine wunderschöne europäische Stadt, wo man sich wie in einem Märchen fühlen kann. Die Schönheit ihrer Strassen freut die Seele und die große Wahl von Orte für Erholung und Heilung scheckt die körperliche Gesundheit. Für alle, die Karlsbad in Tschechien besuchen wollen, wird es sehr schwierig einen bestimmten Kurort zu wählen, weil die Anzahl der Hotels, Sanatorien und ihren Dienstleisungen ganz groß ist.

More detail

Das schaumige "zweite Brot" der Tschechische Republik ist berühmt auf der ganzen Welt. Das Bier hier ist ein nationales Symbol, ein Spiegel der Volksentwiklung und ein wahrer Stolz für jeden. Das nationale Getränk wird sehr oft im Kochen verwendet und seine einzigartigen Eigenschaften und positive Wirkungen fanden Anwendung in SPA-Verfahren. Also wurden Bierbäder entdeckt. Diese Idee wurde von Roman Vokati vorgeschlagen. Das war ein Physiologe, der in einer tschechischen Kurstadt Mariánské Lázně arbeitete. Der Physiologe entwickelte ein ganzes System von Prozeduren. Er war von den Arbeitern der berühmten Chodowar-Brauerei geholfen. Diese kleine Brauerei lag in der Nähe von Mariánské Lázně, deshalb konnte diese Entdeckung erfolgreich erfüllt werden. Obwohl die Geschichte der Bierbäder sehr jung ist, gibt es auch einige alte Legende.

More detail

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unter Tel. +420 727 833 309

 

Andere kontakte>>>

Designed by Friendly Marketing

Europäische Zentrum für natürliche Bierbäder - Karlsbad - Niva

схема проезда