Karlovy Vary ist eine Stadt von unbeschreiblicher Schönheit, die im Zentrum Europas liegt. Für viele Menschen ist es als Kurort in der Tschechischen Republik bekannt. Früher hieß diese Stadt Karlsbad und ihre erste Popularität gewann dank der lokalen Thermalquellen. Die Legende vom Erscheinen dieser Quellen, die vor fast tausend Jahren geboren wurde, erzählt von König Karl IV. Während der Jagd fiel der Hund des Königs versehentlich in eine heiße Quelle, und nach seiner Rettung fühlte der König Erleichterung von seinen Leiden.

Weiterlesen ...

Bierbad ist ein Verfahren, das die allgemeine Gesundheit verbessert und dem Aussehen und dem Zustand der Haut eine wahre Verjüngugn schenkt. Bier ist ein Getränk, das sehr reich an Vitaminen ist. Bei richtiger Anwendung führt es nicht nur zur Entspannung, sondern auch zur Entfernung verschiedener Krankheiten. Diese sind die wichtigste Gründe für die Erscheinung der Bierbädern.

Weiterlesen ...

Karlsbad ist einer der berühmtesten tschechischen Kuroerten der Welt. Touristen aus verschiedenen Ländern kommen hier jede Jahreszeit um ihren Urlaub zu verbringen. Das Programm des Kurort bietet nicht nur medizinische Behandlungen und Prozeduren in spezialisierten Zentren und Einrichtungen an, aber auch eine wunderbaren Möglichkeit die alte Tradition des Volkes und der karlsbader Küche kennenzulernen.

Alle Anhänger des gesundheitsfördernden und gastronomischen Tourismus werden von einer Reihe gemütlicher Restaurants und Cafés von Karlsbad beeindruckt. Die Stadt hat viele Restaurants mit verschidenen Küchen, aber die wichtigste ist, natürlich, die traditionelle karlsbader Küche. Menü jedes Restaurants enthält erste Gänge und Fleischspezialitäten, sowie eine riesige Auswahl an Salaten und Desserts. Dazu ist es empfohlen, ein Glas des Lieblingsbieres zu bestellen. Das Abendessen wird jeder Gast des Restaurants der nationalen Küche auch viele unvergessliche Eindrücke geben.

Weiterlesen ...

Die Entwicklung der altslawischen Küche dauerte mehr als ein Jahrhundert. Über die Einzigartigkeit der Küche dieser Zeit beurteilen die alten schriftlichen Aufzeichnungen. Die Küche der Slawen zeichnete sich durch strenge Regeln und Traditionen aus, die in jeder Familie zu beobachten waren. Das beste Essen war das, was nach einem Rezept von Mutter oder Großmutter gemacht wurde. Man folgte immer, wie das gleiche Gericht von verschiedenen Hausfrauen gekocht wurde. Die altslawische Küche erforderte eine strikte Einhaltung des Rezepts. Das Essen war einfach, nicht sehr vielfältig, aber die Speisen und Getränke auf dem festlichen Tisch waren zahlreich. Die Originalität der altslawischen Küche wurde durch die verwendeten Produkte als auch durch die Methoden ihrer Vorbereitung bestimmt. Die Gerichte der altslawischen Küche wurden in Mehl- und Milchprodukte, Fleisch-, Fisch- und pflanzliche Produkte unterteilt.

Weiterlesen ...

Heute kann man Gerichte der verschiedenen Küchen auf seinem Tisch haben: italienische, französische, japanische, georgische. Seit langem kennt man die Küchen verschiedener Völker und auch ein Anfänger kann, zum Beispiel, Pizza, Burger oder Sushi kochen. Aber viele beliebte Gerichte der altslawischen Küche sind vergessen.

Weiterlesen ...

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unter Tel. +420 727 833 309

 

Andere kontakte>>>











Designed by Friendly Marketing

Europäische Zentrum für natürliche Bierbäder - Karlsbad - Niva

Fahrplan