Bier Spa ist einer der beliebtesten Spaverfahren seit dem Mittelalter. Dies ist eine sehr alte und einzigartige Art von Spa-Therapie, die nur natürliche Materialien wie Hopfen, Hefe, Malz und anderen natürlichen Substanzen verwendet, die in der Bierherstellung verwendet werden. Heutzutage wird das Bierbad sehr oft benutzt. Es wird eine der beliebtesten Methoden für Entspannung und Verjüngung. Die tschechischen Kurorte bieten allen Touristen ein Bad aus echtem tschechischen Bier und viele Privatbrauereien aus Karlsbad und anderen tschechischen Städten rüsten die Räumlichkeiten speziell für diesen Service aus. Hotels und Sanatorien aus Karlsbad sind für seine Bierbäder sehr beliebt und jährlich von tausenden von Touristen besucht.

Entstehung des Bierbades

Das erste Bierbad wurde zufällig erfunden. In einem kleinen Dorf in der Nähe von Karlsbad verbrachten Fischer den Abend mit Becher Bier in ihren Händen. Wenn sein Bier am Ende war, entschied sich einer der Fischer ein wenig Bier hinzuzufügen. Er rutschte aber auf dem Weg zum Fass und fiel direkt hinein. Nach einem ungewöhnlichen Bad bemerkte der Fischer am nächsten Morgen, dass der Schmerz, der er in Rücken und Beinen fühlte, verschwand.

Im berühmten tschechischen Kurort Karlsbad kann man sich nicht nur in einer Wanne aus Mineralwasser, sondern auch aus Bier baden. In Karlsbad und in anderen Städten, die für ihre Bierliebhaber berühmt sind, findet dieses Verfahren in Eichenfässern statt und das Baden erfolgt in angenehm heißem Wasser. Dafür wird nur ein lebendiges Bier, ohne Konservierungsmittel ausgewählt. Diese Sorten werden aufgrund von Bierhefe, Hopfen und Malz hergestellt. Tannine lindern Entzündungen und beruhigen die Haut. Heißer Dampf trägt zu einer starken Transpiration und zur Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper bei. Die Kombination von Eigenschaften der Eichenbohlen der Wanne, von dem heißen Wasser und von dem natürlichen Bier beschleunigt den Stoffwechsel, lindert Muskelstress und entfernt allgemeine Müdigkeit. Das Bierbad schenkt Entspannung und Leichtigkeit im ganzen Körper und erhöht den emotionalen Gesamtzustand, verbessert die Vitalität und Kraft des Geistes.

Das Verfahren von Bierbaden umfasst:

  • Bierbad, das, in der Regel, 20-30 Minuten dauert;
  • Trinken von ungefiltertem und unpasteurisiertem Bier;
  • Entspannung in einem speziellen Zimmer (manchmal mit Massage).

Eigenschaften des Bierbades

  • verjüngt die Zellen und Haut;
  • hat positive Auswirkung bei fettiger Haut, bei Akne;
  • beschleunigt Regenerationsprozesse;
  • heilt Ekzeme und Psoriasis;
  • entspannt den Körper durch seine Mineralien und Spurenelemente;
  • normalisiert die Arbeit des Nervensystems;
  • senkt Blutdruck;
  • reduziert Gewicht;

Das Baden in einem karlsbader Bierbad hat auch kosmetische Anwendungen. Das Bierbad ist eine Wellnessbehandlung, die bei Krankheiten wie Psoriasis und Ekzemen sehr nützlich sind und das Haar, Nagelplatten stärken. Aufgrund des hohen Gehalts an ätherischen Ölen von Hopfen findet eine Tiefenreinigung der Haut statt. Bierhefe, die Enzyme und B-Vitamine, die für den Körper nützlich sind, befeuchten und nähren die Haut. Das Bier hat eine positive Auswirkung auf den Zustand der Haare. Wenn man seinen Kopf nass macht, macht Hopfen und Malz die Haarstrukturen glatter und seidig. Die natürlichen Inhaltsstoffe sichern eine optimale Nährstoffversorgung der Kopfhaut und beschleunigen das Haarwachstum.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unter Tel. +420 727 833 309

 

Andere kontakte>>>











Designed by Friendly Marketing

Europäische Zentrum für natürliche Bierbäder - Karlsbad - Niva

Fahrplan