In Karlovy Vary, oder anders genannt Karlsbad, kommen die Menschen, die einen ruhigen, hochgesinnten Urlaub zu schätzen wissen. Nicht umsonst gilt dieser Ort als einer der schönsten Kurorte der Welt. Die Stadt wurde vor fast 600 Jahren von Karl IV. in einem wunderschönen Tal gegründet, das nicht nur einen bezaubernden Fluss hat, aber auch besitzt eine reiche Vegetation und zahlreiche heilenden Geysire. Heutzutage, kommen hierher die Leute zur Heilung, die ihnen Wasser aus Mineralquellen gibt.

Sehenswürdigkeiten und touristische Attraktionen

Was in Karlsbad zu tun

Karlsbad hat eine spannende Geschichte. Obwohl es sein Aussehen, aufgrund der zerstörerischen Überschwemmungen und Brände mehrmals verändert, blieb der Geist der Stadt unverändert. Heute ist Karlsbad sehr reich an verschiedene Touristikziele und Attraktionen:

  • russisch-orthodoxe Kirche St. Peter und Paul, die im XIX Jahrhundert nach der Art der russisch-byzantinischer Kirchen erbaut wurde;
  • die Kirche St. Maria- Magdalena, die im achtzehnten Jahrhundert gebaut wurde;
  • Dominikanerkloster mit die Kirche St. Wenzel, im Barockstil in der Mitte des XVIII Jahrhunderts gebaut;
  • eine herrliche Mühlbrunnkolonnade, die in dem XIX Jahrhundert im Stil der Neorenaissance errichtet wurde;
  • das Stadttheater, die Post Hof, ein japanischer Garten der Steine und viele andere Sehenswürdigkeiten.

Erholung und Heilung in Karlsbad

Es gibt viele Hotels für jeden Geschmack und Geldbeutel. Reisebüros der Stadt sind immer bereit, ein unvergessliches Besichtigungsprogramm zu schenken, und zahlreiche Restaurants, bieten Gerichte der nationalen tschechischen Küche und treffen jeden anspruchsvollsten Geschmack. Aber das Wichtigste in der ganzen Erholung ist die Gelegenheit, eine heilende Quelle zu besuchen. Sie werden unbedingt neue Kräfte und Gesundheit für den künftigen Erfolg schenken. Die Menschen, die ihren allgemeinen körperlichen und seelischen Zustand verbessern wollen, können aus einer Reihe von Hotels, Kurorten und Balneologie Zentren wählen. Sie bieten verschiedene therapeutische und gesundheitsfördernde Dienstleistungen und Verfahren wie, zum Beispiel: Massagen, Kosmetische Eingriffe, Physiotherapeutische Verfahren, Bierbaden und Hydro Mineral Therapien. Alle diese Prozeduren erfolgen mithilfe der Mineralquellen, die im Karlsbad ungefähr 70 sind. Sie sind der wichtigste natürliche Heilfaktor der Stadt. Die Mineralwässer von Karlovy Vary werden hauptsächlich für die Trinkbehandlung verwendet, das Wasser der Mühlenquelle wird abgefüllt und das Wasser der Quelle Vrzhidlo ist die Grundlage für alle balneotherapeutischen Verfahren und Rehabilitationswannen wie Kohlendioxid-, Sauerstoff-, Perle- und andere Bäder, Schwimmbäder, Bewässerung, Spülung).

Eine sehr berühmte Spa- und Wellnessprozedur in Karlsbad ist Bierbad. Hier treffen zwei bekannteste tschechische Symbole: das ungefilterte und unpasteurisierte Bier und das Mineralwasser. Die Zutaten und die Methode des Verfahrens sind eigenartige, deshalb haben sie eine heilende und verjüngende Wirkung auf den menschlichen Organismus.

Karlsbad ist eine Mischung der historischen Schönheit und zeitgenössischen Entwiklung- die grandiosen Gebäude, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gebaut wurden, Parks und eine wunderschöne Landschaft, Karlsbader gesundheitsfördernden Thermalquellen, das berühmte und auserlesene Porzellan. Nach dem Besuch dieser unvergleichbaren Stadt der Tschechischen Republik bleibt niemand gleichgültig.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unter Tel. +420 727 833 309

 

Andere kontakte>>>











Designed by Friendly Marketing

Europäische Zentrum für natürliche Bierbäder - Karlsbad - Niva

Fahrplan