Tschechien ist für sein ausgezeichnetes Bier weltweit berühmt. Während der Reise in diesem Land, kann man nicht nur den Geschmack des berauschenden Getränks genießen, sondern auch alles über Bierbäder kennenlernen. Obwohl es sehr viele Legende über Ursprung der Bierbäder gibt, bleibt ihre Geschichte anderes. Die Volksheilern verwendeten für mehr als ein Jahrtausend die nützlichen Eigenschaften von Bier. Aber die erste Person, die Grundlage der modernen Bierbäder schuf, war Roman Vokati. Er war ein Physiotherapeut, der in einer Klinik von Marianske Lazne arbeitete und die Person, die einen Komplex von therapeutischen Prozeduren mit Anwendung eines Schaumgetränks entwickelte. Diese Verfahren wurden erstmals 2006 in der Brauerei Chodovar in der gleichnamigen Stadt versucht. Jetzt sind Bierbäder ein sehr bekanntes Verfahren in vielen tschechischen Städten und nämlich in Prag.

Spa Beerland

SPA Beerland PRAGUE

Spa Beerland ist ein ungleichbarer Ort, wo man eine völlige Entspannung und Erholung fühlen kann. Bei allen Spa-Behandlungen, die bewahren tschechische traditionelle Medizin, wurden nur natürlichen Rohstoffen und Zutaten verwandt. Jeder Gast, der das Spa besucht, kann über zahlreiche Leistungen sich freuen. Der Grund des Wellnesszentrums ist, natürlich, Bierbad. Die Hopfenwanne, die eine therapeutische Wirkung hat, erscheint in Form eines Fasses. Das Fass wird, in der Regel aus Eichen- oder Ebenholz zubereitet. Das Bad ist eine einzigartige Mischung von Wasser, Hopfen, Hefe und andere Zutaten und kann mit dem Verbrauch von hellem oder dunklem tschechischem Bier kombiniert werden.
Das traditionelle belebende Gießen aus Eicheneimer können auch ergänzende Munterkeit und Gesundheit allen Liebhabern von Nervenkitzel schenken.

Eigenschaften der Bierbäder

Bierbäder werden in Wannen genommen, die eine Kapazität von tausend Liter haben und die aus Eichenholz zubereitet werden. Nämlich diese Art von Holz wurde immer als ein Symbol der Festigkeit und Haltbarkeit betrachtet. Das Bierbad enthält auserlesene natürliche Komponente und Zutaten (Hopfen, Bierhefe und Malz), die auch bei Bierbrauen verwandt sind. Die positiven Wirkungen dieser Bäder sind heute fast von allen bekannt. Die ätherischen Ölen fördern allgemeine Regeneration des Körpers und beschleunigen die Porenreinigung der Haut. Die Haut wird auch verjüngt dank Brauerhefen, die Vitamin der B-Gruppe und aktive Enzyme enthalten. Diese ungewöhnliche Kombination von natürlichen Zutaten und bemerkenswerte Effektendes Eichenholzes, stimuliert Stoffwechsel des Körper, und hilft den äußeren und inneren Stress und Müdigkeit zu bekämpfen. Das Trinken des ungefilterten und unpasteurisierten Bier, das ein wichtiger Teil des Verfahrens ist, schenkt eine seelische und körperliche Ruhe.
Nach Bierbad, das in der Regel 20-25 Minuten dauert und kann eine Whirlwanne umfassen, kann man zur Sauna gehen, wo jeder Besucher in einem echten Bierfass sich baden kann.
Nach dem Bierbaden gibt es keinen unangenehmen Geruch, die Hopfen reichern den Körper an und Hefe macht die Haut elastisch und seidig. Am Ende des ganzen Bierverfahrens, erholt sich man auf einer Weizenstrohmatratze die aus natürlichem Weizenstroh geschaffen wird. Dieser unvergleichbare Stoff führt zur Absorption von verschiedenen Vitaminen und Mineralen, die während des Bierbades von unserem Körper aufgenommen wurden. Spa Beerland hat eine ausgezeichnete Bedienung. Sie bietet Gästen alles Nützliches für Baden an: Baumwollhandtücher, Bettwäsche und Lindehausschuhe. Ein angenehmes Geschenk für seine Besucher wird hausgemachtes Bier sein.

The Rubik's Cube is the most popular puzzle on the World. Learn how to solve the Cube with the easiest method.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unter Tel. +420 727 833 309

 

Andere kontakte>>>











Designed by Friendly Marketing

Europäische Zentrum für natürliche Bierbäder - Karlsbad - Niva

Fahrplan