Tschechien ist ein Land des leckeren traditionellen Essens und Biers. Es gibt keine Person, die nie über das nationale berauschende Getränk hörte und die nie mindestens einmal Bierhotel Tschechien besuchen wollte. Tschechisches Bier ist für seine zahlreichen Sorten und viele Geschmackseigenschaften weltberühmt. Alle Städte aus Tschechien, die sind für ihre Brauereien bekannt, sind beliebtesten Touristenziele des Landes. Habend jährlich Millionen von Touristen, die das ausgezeichnete Bier versuchen wollen, öffnete die großen und kleinen Brauereien und verschiedene Restaurants Spas und Bierbäder, um ihre Gäste munterer und gesünder zu machen.

Bierhotel Tschechien

Seit Jahrhunderten braute man in diesem Land Bier der höchsten Qualität. Man wusste hier die besten Methoden und Verfahren des Bierbrauens, so dass dieses Getränk von allen beliebt wurde. Auch heute ist Tschechien ein Staat mit dem höchsten Konsum dieses „goldenen Getränks“. Es wurde immer nur aus natürlichen Rohstoffen zubereitet (Hopfen, Hefe und Malz), deshalb ist das Bier reich an verschiedene Vitamine, Mineralen, Spurenelemente und gesundheitsfördernde Komponenten. Also, begannen die tschechischen Brauer diese positiven Eigenschaften des Biers aktiv zu verwenden. In dieser Weise wurden die ersten Bierbäder und Bierhotels geöffnet.

Die Bierwellness und Spas befinden sich nicht nur in Kurortzentren, sondern auch über ihre Grenzen hinaus. Alle diese Sanatorien bieten die nützliche Information über die positiven Eigenschaften des Biers und über das Verfahren des Badens an. Gewöhnlich baden sich die Besucher der Bierhotels in speziellen Wannen aus Eiben- oder Buchenholz, die auch sehr wertvoll sind. Das Holz, das für die Bierbäder verwendet ist, wurde seit langem ein Symbol der Festigkeit und Langlebigkeit. Um ein perfektes Bierbad zu zubereiten, verwenden die Hotels die traditionellen Rezepte des berauschenden Getränks- Bierhefe, Malz und Hopfen. Man kann auch verschiedene Mischungen und Zutaten aus Zucker, Würzen, Aromen und kosmetischem Schaum hinzufügen. Außer diesen entspannenden Verfahren, bieten auch einige Hotels verschiedene Arten von Massagen, Peeling, Körperpackungen und zahlreiche kosmetische Behandlungen mit Bier an. Während des Bierbadens, kann man dunkles oder helles Bier trinken und in dieser Weise, die innere und äußere Wirkung des berauschenden Getränks verbinden. Also wird jeder Gast nicht nur den ausgezeichneten Geschmack und Geruch des „lebendigen“ Getränks schmecken, aber auch seine Müdigkeit und Stress entfernen. Das Bier wird das Immunsystem des Körpers stärken, die Muskeln entspannen und eine positive Wirkung auf den Blutkreislauf haben.

Bierhotels in Tschechien sind sehr verbreitet. Fast jede große Stadt besitzt eine Kuranstalt, die sich neben eine Brauerei befindet. Eine Erforschung zeigte, dass es ungefähr 250 Brauereien in Tschechien gibt und es bedeutet, dass Bierwellness und Spas immer zugänglich sind. Solche touristische Ziele wie Pivní Lázně Bernard, Spa Beerland , Karlovy Vary, Chodovar, Ostrava u. a. sind für alle Bierliebhaber immer geöffnet und schenken ihre beste Bedingungen für ihre unvergessliche Erholung.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unter Tel. +420 727 833 309

 

Andere kontakte>>>











Designed by Friendly Marketing

Europäische Zentrum für natürliche Bierbäder - Karlsbad - Niva

Fahrplan